Drucken

Prof. Dr. Unger

Person
zur person

Lebenslauf

 

1975

Geburt in Köln

1995

Abitur am Norbert Gymnasium Knechtsteden
1996 bis 1997

Studium der Architektur an der RWTH Aachen

1997 bis 2002

Studium der Rechtswissenschaft mit Fachspezifischer Fremdsprachenausbildung im anglo-amerikanischen Recht an der Universität Passau
2002

Erstes Juristisches Staatsexamen

2003 bis 2015

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Akademischer Rat auf Zeit an der LMU München bei Prof. Dr. Peter M. Huber

2005 bis 2007

Rechtsreferendariat im Bezirk des OLG München
2007

Zweites Juristisches Staatsexamen und Promotion durch die Juristische Fakultät der LMU München

2014

Habilitation und Erteilung der Lehrbefugnis für Staats-, Verwaltungs-, Europa- und Steuerrecht sowie Rechtstheorie durch die Juristische Fakultät der LMU München 

2015

Inhaber einer Professur für Öffentliches Recht an der Ruhr-Universität Bochum

Seit 2017

Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Wirtschafts- und Steuerrecht an der Ruhr-Universität Bochum

Preise 

 

2008

Fakultätspreis der Juristischen Fakultät der LMU München für die Dissertation

2009

Promotionspreis der Münchener Juristischen Gesellschaft

2010

Studentischer Preis für gute Lehre der Studienbeitragskommission der Juristischen Fakultät der LMU München

2014       

Preis für gute Lehre des Bayerischen Staatsministers für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

 Funktionen

 

 

 

 

  • Mitglied des Senatsausschusses der Ruhr-Universität Bochum für Satzungen
  • Koordinator des Examensvorbereitungsprogramms „Rubrum“
  • Co-Direktor des Instituts für Steuerrecht und Steuervollzug
  • Co-Direktor des Instituts für Glücksspiel und Gesellschaft